• Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die Reste des undicht gewordenen Gartenteichs werden abgetragen. Links im Bild ist der alte Wassereinlauf aus Liesberger Kalk, der für die neue Anlage erhalten bleibt
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Unter dem Humus kommt das anstehende Gestein hervor, das ebenfalls abgetragen und entsorgt werden muss.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Der neue, siebeneckige Teich entsteht auf einer Mergelunterlage. Die Abflussleitung musste ganz neu installiert und verlegt werden.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die Verbundsteine sind wieder sauber eingepasst und verlegt.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die Schalungselemente und die Armierungseisen sind fixiert.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Der Betonboden wurde von der beigezogenen Spezialfirma Bernhard Borer AG nach unseren Plänen betoniert.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die Zuleitung wird von der Haustecknikfirma Aeschi neu verlegt.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die Betonschalsteine für die Mauer werden gestapelt.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Zoë Wyrsch und Daniel Weber füllen den Beton in die Schalsteine.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die Betonschalsteine werden mit Folie vor Nässe geschützt.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Daniel Weber bringt den wasserabweisenden Grundputz auf ein Kunststoffnetz auf.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die Firma Zuber, Aushub und Transporte AG, bringt das Füllmaterial.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die Blocksteine aus portugiesischem Granit für die Geländegestaltung werden von der Firma Zuber direkt versetzt.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die vorläufigen Umgebungsarbeiten sind vollendet. Das Füllmaterial ist mit Humus bedeckt und bereit für die Bepflanzung.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Ein provisorisches Dach schützt das Becken für die Innenarbeiten vor Nässe und Verschmutzung.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Weitere Abdichtungsschichten werden aufgetragen und müssen nach einer einwöchigen Trocknungszeit abgeglättet und geschliffen werden.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die Abdeckplatten aus Serizzo Gneis (Domodossola, IT) wurden verlegt, ausgefugt und imprägniert.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Zoë Wyrsch und Oliver Schwank reinigen den bestehenden Kalksteinbrunnen und passen ihn an die Anlage an.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Ein alter Wassersammelstein dient als Übergangsstück zum neuen Becken.
  • Gartenteichanlage in Laufen - Umbau 2013
    Die vorläufig vollendete Anlage. Rechts im Bild die qualitativ hochstehenden Anlagen für die Wasser- und die Stromversorgung.
Seite
Now Loading