• Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Der antike Herrenbrunnen von 1764 in Dornach wurde von einem Auto angefahren und stark beschädigt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Einzelne Teile sind abgebrochen und die andern Teile haben tiefe Risse.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die ganze Anlage ist verschoben und steht schief.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Kalksteinwände, brechen an vielen Stellen auseinander. Sie werden oft nur noch durch die eisernen Bänder zusammengehalten.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Brunnensäule ist von Rissen durchzogen, manches ist schon abgebrochen.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Wasserleitung, die Brunnenröhrenhalterungen und die Armaturen müssen erneuert werden.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Eisenbänder sind verbogen worden und teilweise auch rostig.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Beschichtung im Innern war schon früher verbraucht und ist durch die neuen Risse durchlässig geworden.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Der Abbau ist sehr schwierig. Die einzelnen ausgebrochenen Steinstücke müssen sorgfältig gelöst und nummeriert werden.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Damit die Anlage nicht kippt, muss sie unterlegt und abgestützt werden.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Das Überlaufbecken ist am einfachsten zu transportieren.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Mit äusserster Sorgfalt müssen die brüchigen Wände gelöst und verladen werden.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Der Brunnenboden bestand ursprünglich aus drei Platten. Beim Unfall sind jedoch verschiedene tiefe Risse entstanden, so dass weitere Stücke abbrachen, die nummeriert und einzeln verladen werden müssen.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Zum Schluss wird die gut gesicherte Brunnensäule in den Transporter gehoben.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die einzelnen Bodenstücke werden in der Werkstadt ausgelegt und provisorisch zusammengefügt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Bodenplatten wurden gereinigt und zu zwei Stücken zusammengefügt. Nun werden beide Stücke, die durch neue Metallstangen verbunden werden, zusammengeschoben.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Risse werden mit Injektionen verfestigt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die geflickte Platte wird im Hof gedreht.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die umgedrehte Platte erhält eine Armierung und wird mit Beton verstärkt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Bodenplatte ist bereit für die Montage.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Brunnensäule wird gereinigt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die ganze Wasserleitung und die Brunnenröhre sind neu gemacht worden.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    An den Seitenwänden müssen die Reste des alten Fugenmörtels entfernt werden. Die ganze Beschichtung wird erneuert.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Alte Mörtelstücke mit denen der Stein früher repariert wurde, müssen vorsichtig entfernt werden.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die zerbrochene Seitenwand mit der Jahreszahl wird mit den Originalteilen restauriert.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Bruchstellen werden verklebt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die zusammengesetzten Teile müssen trocknen, bevor weiter gearbeitet werden kann.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Das Überlaufbecken erhält ein neues Fundament und ein neues Ablaufrohr.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Das Beckenfundament ist fertig und extra abgetönt und die Beckensichtflächen im Niederdruck gereinigt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    In der Zwischenzeit wurde nach unseren Plänen das Fundament für den Brunnenstock und neu zwei frostsichere Fundamentriegel erstellt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Da das Abwasser vorher nur über das Überlaufbecken floss, werden nun richtige Abflussrohre verlegt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Bodenplatte wird wieder gedreht und ist für den Aufbau bereit.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    An den Wandplatten sind verschiedene Feinarbeiten wie Injektionen und weitere Ausbesserungsarbeiten nötig.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die restaurierten Wandplatten sind für die Montage bereit.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Der Aufbau beginnt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Präzision ist verlangt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Alle restaurierten Teile der Brunnensäule sind wieder zusammengefügt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Das komplette Brunnenbecken wird verladen.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Brunnenstock wird zuerst an ihren Ort gebracht.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Dann wird auch der Brunnen abgeladen und genau platziert.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die Wasserleitung wird angeschlossen.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Das bestehende, mehrteilige, neu behandelte Brunnenband wird montiert.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Die alten Brunnengitter sind neu sandgestrahlt, verzinkt und patiniert worden.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Auch die Metallbänder wurden sandgestrahlt, neu verzinkt und patiniert.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Der Brunnen ist wieder dicht und die Spuren des Unfalls sind getilgt.
  • Herrenbrunnen in Ober-Dornach - Renovation 2015
    Vor unseren Arbeiten
Seite
Now Loading